Startseite

Rahmenbedingungen Königsstraße

Fußgänger und Radfahrer prioritär mitdenken - vom 25. August 2016

In den nächsten Jahren stehen die Erneuerung der Königsstraße an. Diese ist entscheidend für die östliche und südöstliche Innenstadt und auf vielfache Art und Weise problematisch. Auch die Königsstraße leidet teilweise unter Leerständen oder Fluktuation unter den Einzelhändler. ...

Stadtvorstand macht keine Fehler

Fehlende Reaktion auf Kritik an InWIS-Studie bezeichnend - vom 24. August 2016

“Die Reaktion des Stadtvorstandes ist bezeichnend”, erklärt Lukas Hartmann für die grüne Stadtratsfraktion: “Landaus Bürgermeister glauben tatsächlich, niemals irgendetwas falsch gemacht zu haben. So eine Haltung führt über kurz oder lang in eine Sackgasse. Allein darüber nachzudenken würde sich lohnen.”

Stadtvorstand baut auf Treibsand

Inwis-Studie keine angemessene Grundlage - vom 16. August 2016

Lukas Hartmann: “Man muss sich das vorstellen: die 47.000 Euro teure Grundlage für einen radikalen Politikwechsel in Landau, für Existenzängste Wollmesheimer Winzer, Empörung der nicht beteiligten und schlecht informierten Anwohner der Wollmesheimer Höhe, ein 100 Hektar großes Untersuchungsgebiet, die Abkehr vom Prinzip der Innen- vor Außenentwicklung, das Bilden einer Projektgruppe innerhalb der Stadtverwaltung ist ein Versatzstück. Vielleicht zusammenkopiert von irgendeiner Hilfskraft mit Bachelor-Abschluss. Das würde zumindest die Schlamperei auf formaler Ebene erklären (nicht erklärte Abkürzungen, Quellen nicht genannt, Fußnoten nicht vollständig, 75 bis 80 Jährige in Tabellen vergessen, Klickzahlen als wesentliche empire Stütze etc. pp.).”

Presseberichterstattung Schächten

Grüne sehen Presserichtlinien verletzt - vom 15.8.16

„Richtlinie 12.1 – Berichterstattung über Straftaten
In der Berichterstattung über Straftaten wird die Zugehörigkeit der Verdächtigen oder Täter zu religiösen, ethnischen oder anderen Minderheiten nur dann erwähnt, wenn für das Verständnis des berichteten Vorgangs ein begründbarer Sachbezug besteht.“
Besonders ist zu beachten, dass die Erwähnung Vorurteile gegenüber Minderheiten schüren könnte.

Fraktionsstammtisch Sommer 2016

am Donnerstag, den 18. August, ab 20 Uhr im Schillerpark Irish Pub

Die Grüne Stadtratsfraktion Landau lädt Mitglieder, Interessierte sowie Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, den 18. August 2016, in den Irish Pub im Schillerpark ein. Zum geselligen Beisammensein und Plaudern - sowohl über Politik als auch über anderes. Ab 20 Uhr

Start des Gesundheitspasses

Grüne begrüßen landesweiten Start - vom 29. Juli 2016

​Die grüne Stadtratsfraktion Landau begrüßt die landesweite Einführung des Gesundheitspasses. Er erleichtert und vereinfacht Kommunikation zwischen Akteuren des Gesundheitswesens und den Asylsuchenden, nicht nur im Krankheitsfall, sondern auch bezüglich Impfstatus, Krankheitsgeschichte und weiterer Aspekte. ...