Startseite

Regenbogenbeflaggung Rathaus

Neuer Stadtvorstand verweigert Regenbogenbeflaggung - vom 13. Mai 2016

​Zu dem auch in diesem Jahr wieder stattfindenden IDAHOBIT (International Day against Homophobia, Transphobia And Biphobia)Aktionstag auf dem Landauer Marktplatz hat die Stadt nicht wie in den vergangenen zwei Jahren den Veranstaltern gestattet, die Regenbogenfahne auf dem Rathaus zu hissen.

Regenbogenbeflaggung Rathaus

Neuer Fraktionsvorstand 2016

Kolain neuer Stellvertreter - vom 11. Mai 2016

​Auf der Fraktionssitzung am 9. Mai wählte die Fraktion “Bündnis 90/Die Grünen” im Landauer Stadtrat wie im Herbst letzten Jahres beschlossen einen neuen Fraktionsvorstand. Lukas Hartmann wurde im Amt bestätigt. Neuer stellvertretender Fraktionsvorsitzender ist Christian Kolain.

Neuer Fraktionsvorstand 2016

Gegen Landau XXL

Grüne kämpfen gegen Flächenfraß im Südwesten - 23. April 2016

Letztes Wochenende verteilte die grüne Stadtratsfraktion in Wollmesheim und auf der Wollmesheimer Höhe einen Informationsbrief zum Thema Neubaugebiet Südwest. Der Stadtvorstand und die Große Koalition wollten im Außenbereich ein 100 Hektar großes Neubaugebiet entwickeln. Als Grüne kämpfen wir für den Grundsatz "Innen- vor Außenentwicklung" und lehnen ein so gigantisches Neubaugebiet, auf dem quasi kein sozialer Wohnungsbau entstehen wird und bei dessen Entwicklung die Anlieger und Winzer nicht beteiligt wurden, ab.

Gegen Landau XXL

Neuer Kreisvorstand

Grüne wählen mit großer Geschlossenheit neuen Vorstand - vom 12. April 2016

Am 11. April 2016 hat der Kreisverband Landau Bündnis 90/Die Grünen einen neuen Kreisvorstand gewählt. Die turnusgemäß anstehenden Wahlen begingen die im Laufe des Abends versammelten 36 Mitglieder und einige Interessenten in großer Eintracht und Geschlossenheit. Gewählt wurden ...

Neuer Kreisvorstand

Klimaschutzmanagement Landau

Klimaschutzkonzept endlich umsetzen - vom 19. Januar 2016

2012 beschloss der Stadtrat ein Klimaschutzkonzept. Dessen Umsetzung steht bis heute aus. Dabei ist Klimaschutz, wie spätestens Paris deutlich machte, kein Luxus sondern pure Notwendigkeit. Ein Klimaschutzmanager innerhalb der Stadtverwaltung kann hierzu einen wertvollen Beitrag leisten, indem er die Umsetzung beschlossener Konzepte vorantreibt.

Klimaschutzmanagement Landau

Grünfläche Zweibrückerstraße

Grünzug erhalten - vom 4. Januar 2016

SPD, CDU und FWG wollen ohne Beschluss den Grünzug in der Zweibrückerstraße für eine Handvoll Parkplätze opfern, ohne dafür irgendwelche belegbaren Gründe anführen zu können. Deshalb beantragen wir, den Grünzug zu erhalten - weil Städte Stadtgrün brauchen.